Einfamilienhaus News


 

Grundstück

  

im Sinne des BGB und der Grundbuchordnung ...

1) im Sinne des BGB und der Grundbuchordnung ein (bebauter oder unbebauter) räumlich abgegrenzter Teil der Erdoberfläche, der im Bestandsverzeichnis eines Grundbuchblattes unter einer besonderen Nummer gebucht ist, ohne Rücksicht auf die Art seiner Nutzung. Gebäude sind wesentlicher Bestandteil eines Grundstücks und können nach § 93 BGB nicht Gegenstand besonderer Rechte sein (Ausnahme Wohnungseigentum). In der DDR bildete sich ein vom Grundstück abgesondertes Gebäudeeigentum heraus, das fortgeführt wird (Artikel 233, §§ 3, 4, 8 EGBGB). Zur Klärung dieser Rechtsverhältnisse dient das Sachenrechtsbereinigungsgesetz.

in den Bau- und Bodengesetzen die eine ...

2) in den Bau- und Bodengesetzen die eine wirtschaftliche Einheit bildenden Bodenflächen (Grundstück im wirtschaftlichen Sinn, zum Teil bestehend aus mehreren Grundstücken im Rechtssinn).

Quelle: www.lexikon.meyers.de


Wert eines Grundstückes

Wo von hängt der Wert eines Grundstücks ab? Der Wert hängt im wesentlichen von der Lage ab. Liegt das Grundstück in einer zentralen lage mit einer guten Infrastruktur, führt dieses zu einem höheren Wert. Ein weitere entscheidender Punkt für den Wert eines Grundstücks ist die höhe des Quadratmeterpreises sowie der Zuschnitt des Grundstücks. Grundstücke mit einer übermäßigen Tiefe haben meist einen geringeren Wert.




New Page 3
 
 Hausbau & Immobilien Lexikon von A-Z



© 2008
Immobilien-Ratgeber.net
 

 Hausbau leicht gemacht:
Architektenhäuser, Massivhäuser, Musterhäuser, Tipps und Infos zum Ausbau- oder schlüsselfertigen Einfamilien-Haus mit verschiedenen Häusertypen.
 Bauen & Wohnen News
Die aktuellen News mit (pressrelations) wurden uns freundlicherweise von der pressrelations GmbH zur Verfügung gestellt.

Copyright © 2006-2008 Einfamilienhaus.info | Impressum | Partner
Webtipp: einfamilienhaus - immobilien Wohnen, Möbel, Garten Immobilie Hafencity Hamburg